Altenburg-10 EFH in Altenburg, vermietet in bester Lage zu verkaufen!

Objektdaten

Objektnummer 1305
Kaufpreis 1.450.000,00 €
Nebenkosten 0.00
kaufpreis_pro_qm 1.196,00 €
Provision inkl. MwSt. 5,00 %
Mieteinnahme ist 80.707,44 €
Grundstücksfläche 792,00 m2
Vermietbare Fläche 1.171,00 m2

Objektanschrift

Fleischergasse 8
04600 Altenburg

Ausstattung & Merkmale

Zentralheizung
Gas

Objektbeschreibungen

Lage Unweit vom Altenburger Markt, umgeben von vier idyllischen Gassen, liegt der Nikolaikirchhof, im altenburger Volksmund auch liebevoll "Kersch" genannt. Die Häuser reichen sich hier halbkreisförmig wie ein Rondell aneinander, die einst entlang der Stadtmauer errichtet wurden. Mit einer schönen parkähnlichen Grünfläche in der Mitte, umsäumt von alt gewachsenen Baumbestand. Lage Altenburg: Der Landkreis Altenburger Land ist ein Landkreis in Thüringen, einem Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Er ist benannt nach der gleichnamigen Landschaft um die Stadt Altenburg. Das Altenburger Land liegt im Zentrum der aufstrebenden mitteldeutschen Wirtschaftsregionen Leipzig, Halle, Chemnitz, Zwickau und Jena und wird durch eine hervorragende Anbindung an den Straßen-, Schienen- und Luftverkehr sowie eine hohe Wohn- und Lebensqualität bestimmt. Die reizvolle Hügellandschaft wird geprägt durch idyllische Vierseithöfe, großflächige Waldgebiete und wunderschön gelegene Seen. Besonders erlebenswert ist die über 1035-jährige Residenzstadt Altenburg mit dem Altenburger Schloss, dem Spielkartenmuseum, dem Theater und dem Lindenau-Museum.
Ausstattung + Gartenanteil/Terrassen + Kunststofffenster + aktuell und seit Jahren voll vermietet + Dachgeschosse teilweise komplett ausgebaut + Gas, Zentralheizung je (Haus separat) + Heizung der Neubauhäuser aus 1995 Brennwert ohne Schornstein Vaillant VC mit 110 Liter Wasserspeicher als Dachheizzentrale
Objekt Zum Verkauf stehen hier 10 Einfamilienhäuser als Reihen- oder Reihenendhaus in der Toplage im Zentrum von Altenburg, Nikolaikirchhof. Sieben der Gebäude sind Neubauten aus den Jahren 2005/06, drei Gebäude wurden ebenfalls im Jahr 2005/06 liebevoll und hochwertig kernsaniert. Ein kommissarisches Beispiel der Ausstattung sehen Sie in den Innenfotos. Die Häuser befinden sich in einem ordentlichen Zustand, die Ausstattung ist zeitgemäß und gut. Aufgrund der Nachfrage gab es bei Mieterwechsel keine Leerstände und nie Probleme mit der Neuvermietung. Die Holzelemente der Fassaden aller Häuser wurden im Jahr 2021 neu gestrichen.
Sonstiges

Preisänderung und Zwischenverkauf vorbehalten.

Der im Exposé angegebener Wert des Energiepasses bezieht sich nur auf ein Objekt, alle anderen Energiepässe sind vorhanden und können vorgelegt werden.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Energie & Bausubstanz

Baujahr 2005
letzte Modernisierung 2006
Zustand Gepflegt
Energiepass
EP Art verbrauchsbasierte Energieausweis
gültig bis 09.07.2020
Energieverbrauchskennwert 106,70 kWh/(m²*a)
Primär Energieträger Gas
Wertklasse 21.04.2024
Baujahr 2005 / 2006
Datum der Ausstellung 10.07.2019